Sie haben Fragen?   0 70 21 / 73 26 5-0

Impressionen
  • Eröffnung des "Café Mittendrin"

    Unser Kooperationspartner im gemeinsamen Projekt Mittendrin im Steingauquartier, die Werkstätten Esslingen Kirchheim, eröffnet am 23.02.2021 seinen Bäckerei- und Konditoreiladen. Das zugehörige "Café Mittendrin" muss wegen der Corona-Pandemie vorerst noch geschlossen bleiben. Einen Mittagstisch to go mit Maultaschen und Fleischküchle aus eigener Produktion wird es aber ab Eröffnung geben. Wir gratulieren herzlich zur Eröffnung und dürfen verraten, dass wir uns vorab von der Qualität der angebotenen Backwaren überzeugen durften.

    Wenn Sie mehr über dieses außergewöhnliche Gebäude erfahren wollen, besuchen Sie doch unsere Projekt-Seite.

  • Unser Mittendrin ist fertig!

    Unser Herzensprojekt, das "Mittendrin" im neu entstehenden Steingauquartier, ist fertig! Das Gebäude wurde in Holz-Hybrid-Bauweise erstellt und im Werk der Firma Holzbau Eber in Lenningen vorgefertigt. Doch nicht nur auf die ökologische, sondern auch auf die soziale Nachhaltigkeit des Projektes haben wir großen Wert gelegt.

    Im Erdgeschoss wird das Café Mittendrin der Werkstätten Esslingen Kirchheim einziehen und die Bewohner des Steingauquartiers mit einem Mittagstisch und Backwaren aus der eigenen Konditorei in Plochingen versorgen. Der Verein „Gemeinsam statt Einsam“ zieht mit einer Demenz-Wohngruppe in den ersten Stock des neuen Gebäudes, der wie eine große Wohnung ausgebaut wurde. Außer dem Cafè Mittendrin und der Demenz-Wohngruppe entstanden im zweiten und dritten Obergeschoss sechs Wohnungen in unterschiedlichen Größen, die bereits vermietet sind.

    Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die tolle Zusammenarbeit!

  • Weihnachtsfeier im Porschemuseum

    Die diesjährige Weihnachtsfeier fand in Stuttgart-Zuffenhausen statt. Die Firma unternahm einen Ausflug ins Porsche-Museum, wo wir ausgiebig die Ausstellung anschauten und viel über die Geschichte der Firma erfuhren. Anschließend ging es ins hauseigene Restaurant Christophorus, wo wir auf ein gelungenes Jahr 2019 anstießen. 

  • Immobilien-Tag bei der KSK Kirchheim

    Am 6. Oktober 2019 fand der alljährliche Immobilientag der Kreissparkasse Kirchheim statt. Natürlich waren auch wir wieder vertreten und haben unsere aktuellen Projekte vorgestellt. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für ihr reges Interesse. 

  • Baubeginn in der alten Gärtnerei
    In der Alten Gärtnerei haben die Bauarbeiten begonnen. Aus dem Gelände, dessen ursprünglicher Zustand weiter unten in eindrücklichen Bildern zu sehen ist, wird eine Wohnanlage mit Wohnungen in verschiedensten Größen für alt und jung, Familien, Paare und Singles - kurzum: jeden. Wenn auch Sie auf der Suche nach einer Wohnung sind, besuchen Sie doch unsere Seite "Aktuelle Projekte". Von dort aus führt Sie ein Link zu Immobilienscout24.de, wo die noch verfügbaren Wohnungen eingestellt sind.
  • Betriebsausflug ins Elsass

    Nachdem wir wieder einmal zwei Projekte abschließen und an die glücklichen Eigentümer übergeben durften und natürlich schon die nächsten Projekte wie z.B. die Alte Gärtnerei in der Schöllkopfstraße und zwei Projekte im neu entstehenden Steingauquartier in den Startlöchern standen, war der Zeitpunkt günstig. Und so fuhr die gesamte Belegschaft mit Anhang für zwei Tage ins Elsass. Am ersten Tag erkundeten wir mit unserer Stadtführerin Madame Vaillard zwar im Regen, aber dennoch bei bester Laune, das Münster und die historische Altstadt von Straßburg. Der zweite Tag stand im Zeichen der elsässischen Weinstraße, wo wir ein bio-dynamisches Weingut besichtigen durften. Frisch gestärkt und voller Tatendrang ging es am Nachmittag wieder zurück nach Kirchheim ins Büro. Der Ausflug war eine tolle Gelegenheit, nicht nur Straßburg und das Elsass, sondern auch uns gegenseitig besser kennenzulernen. Wenn auch Sie uns kennenlernen wollen, laden wir Sie herzlich dazu ein, uns einfach anzurufen. 

  • Das Gelände der "Alten Gärtnerei" im Ursprungszustand

    In den Bildern dieser Galerie ist der Ausgangszustand des Geländes zu sehen, auf dem unser neues Projekt "Alte Gärtnerei" entsteht. Wie der Name des Projektes verrät, befand sich auf dem Grundstück in der Schöllkopfstraße ursprünglich eine schon lange Jahre stillgelegte Gärtnerei. Wir bedanken uns bei dem Fotografen Marcel Heckel für die eindrucksvollen Bilder. 

INFORMATIONEN ANFORDERN

       '2023
Sie wünschen weitere Informationen zu unseren Projekten in 2023?
Wir senden Ihnen gerne aktuelle Exposés zu:

 KONTAKTFORMULAR